Rückblick: Taufgottesdienst am 17. April 2005

Am Sonntag, den 17. April, wurde ein fröhlicher und langer Taufgottesdienst gefeiert! Solch ein Tag ist für uns immer ein Grund besonderer Freude.

Angelika (50), Deborah (13) und Anne (45) ließen sich auf das Bekenntnis ihres Glaubens an Jesus Christus taufen.

Um Missverständnissen vorzubeugen, wies unser Pastor vor der Taufe von Anne extra nochmal drauf hin, dass bei uns auch Männer getauft werden ...
Wir freuen uns schon auf den nächsten Taufgottesdienst, der noch vor den Sommerferien stattfinden soll!


Viele Verwandte und Freunde der Täuflinge waren von nah und fern zu diesem Anlass gekommen. Die Zeit des Feierns wurde deshalb mit einem gemeinsamen Mittagessen abgerundet. Wir haben uns sehr gefreut, dabei unsere Gäste etwas näher kennenzulernen, und damit auch Menschen, die unseren Täuflingen wichtig sind.

Vielen Dank an alle, die durch ihr Kommen und Dabeisein und ihr Mitarbeiten zu diesem tollen Ereignis beigetragen haben!!!


Pastor Jan Lambers stellte seine Predigt unter das Thema
Was hindert's, dass ich mich taufen lasse - Wenn Menschen Gottes Plan verstehen ...!

Ein paar Fotos gibt's hier zu sehen.

In unserer Gemeinde wird die Glaubenstaufe praktiziert: Menschen, die bewusst an Jesus Christus als ihren Herrn und Erlöser glauben, werden getauft und in die Gemeinde aufgenommen.