[vorherige Seite] [nächste Seite] [letzte Seite] [Stop]



1985 wird bei Jan und Gesine Lambers der Gedanke für Mission im nördlichen Emsland geboren.

1986 bringen sie ihn in die Gemeinde Lingen, in der sie zu dieser Zeit Mitglieder sind.
Es stellt sich heraus, dass es bereits in den 60er Jahren Versuche gab, in Meppen Missionsarbeit zu betreiben. Für Meppen und das Emsland ist offenbar schon viel gebetet worden!!

Schritt für Schritt ergeben sich offene Türen für das Vorhaben. Nacheinander finden Gespräche statt:

mit dem Lingener Pastor
mit der Lingener Gemeinde
mit der Nordhorner Muttergemeinde
mit der Heimatmission
mit der Vereinigung Nordwest-Deutschland


[vorherige Seite] [nächste Seite] [letzte Seite] [Stop]
Seite 2/29